Raupen

Kindergärtner erstellen Balgacher Witzweg

Die Balger Kindergärtner erlebten eine besonders witzige Woche. Der Humor stand nämlich für eine Woche absolut im Mittelpunkt und es wurde so manche Lachträne vergossen.
Die Balger Kindergärtner erlebten eine besonders witzige Woche. Der Humor stand nämlich für eine Woche absolut im Mittelpunkt und es wurde so manche Lachträne vergossen.
Die Kinder brachten selber Witze mit von zu Hause und erzählten sie. Die Kinder schminkten sich und verewigten sich in der Grimassengalerie. Es wurden aber auch Witze gespielt, Witzlieder gesungen und sogar der Besuch im Witzkino stand auf dem Programm.
Die jüngeren Kindergärtler besuchten eine Humorrhythmik und erhielten Besuch von einer richtigen Clownfrau, die alle so richtig zum Lachen brachte.
Doch damit nicht genug: Die Kindergärtner gestalteten auch noch selber einen Witzwanderweg. Eifrig wurden Witze und Grimassenfotos aufgeklebt, gemalt und verziert, so dass am Ende 24 Witztafeln fertig gestellt waren. Am letzten Tag der Sonderwoche machten sich die älteren Kindergärtner daran, die Witztafeln an den Bäumen entlang der ausgewählten Strecke zu befestigen, was sichtlich Spass machte. Am Schluss gab es für alle Helfer eine wohlverdiente Stärkung. Was könnte da besser passen, als Giggelisuppe mit Lachgesichtern?
So können wohl alle mit einem Lachen auf dem Gesicht auf diese gelungene Woche zurückschauen.

Der Balgacher Witzweg ist öffentlich zugänglich und führt vom Werkhof Balgach entlang der Waldstrasse zum Forsthüsli. Geniessen Sie doch auch einmal die frische Frühlingsluft und lassen Sie sich zu einem herzhaften Lachen hinreissen auf dem Witzweg der Balger Kindergärtler! Der Witzweg beleibt noch bis ca. Ende der Frühlingsferien bestehen und wird dann wieder abgebrochen.
EsN