Raupen

Projektabschluss im Gwunderfitz

Vor den Semesterferien präsentierte das Gwunderfitz ihre aktuellen Projekte. Zwischen November und Januar arbeiteten fünf Schüler jeweils am Donnerstag an ihren selbst gewählten Themen.
Die Präsentation ist jeweils der Abschluss für die Gruppe. "Griechische Götter", "Katzen", "Oberflächenspannung", "Zeppelin" und eine "Kurzgeschichte" gab es zu bestaunen.