Raupen

Besuch bei der Sternwarte der Kanti

Am Dienstag, 17. November durften wir 3. Klässler des Schulhauses Breite den Abend in Heerbrugg in der Kantonsschule verbringen. Dort erklärte uns Herr Götz einiges über unser Weltall.
Leider sahen wir keine Sterne am Himmel, da es ziemlich bewölkt war.
Wir durften aber doch durch die grossen Teleskope schauen und ein Bild betrachten, das ganz weit weg in einem Schulzimmer aufgehängt war.
Das Planetarium gefiel uns besonders gut. Wir fühlten uns wie unter einem echten Sternenhimmel!
Es war sehr spannend.