Raupen

Gut gelaunte Kürbismanne

Die Schülerinnen und Schüler der Primarschule Balgach zogen mit ihren geschmückten Leiterwagen und ihren grinsenden Kürbissen durch das Dorf.
Kurz vor der Dämmerung versammelten sich die Kinder der Primarschule Balgach mit ihren Eltern und den liebevoll geschmückten Leiterwagen auf dem Leica-Parkplatz zum Kürbismanne-Umzug. Aus jeder Richtung grinste einem ein oranger, gelber oder grüner Kürbis entgegen.
Ebenso gut gelaunt waren die Drittklässler der beiden Schulhäuser Berg und Breite, die miteinander durch das Dorf ziehen dürfen.
Um 19.15 Uhr setzten sich die phantasievoll gestalteten Wagen, angeführt von einem rollenden Schlagzeug, in Bewegung. Auf der geplanten Route Eichholz-, Werber-, Neudorf- bis zur Turnhallestrasse hielten die Kinder an zwei Orten, um ihre Lieder zu singen.
Nach einem gemeinsamen Schlusslied erhielten alle Kürbisschnitzer ihren wohlverdienten Imbiss, der vom Verkehrsverein offeriert wurde.

"Der Rheintaler", 16.9.2016, Valentina Thurnherr