Raupen

Weihnächtlicher Sternmarsch

Am letzten Schultag vor Weihnachten besammelten sich die Schülerinnen und Schüler bereits um 6.30 Uhr vor dem Schulhaus zum Sternmarsch.
Bei jedem Schulhaus brannte ein grosses Feuer um das man sich mit seiner Kerze besammelte. Nach einigen Liedern und einer Stilleminute ging es auf verschiedenen Wegen in Richtung Riet. Unterwegs hörten die Klassen eine weihnächtliche Geschichte und durften einen Baum mit selbstgemachtem Weihnachtsschmuck schmücken. Beim Treffpunkt auf dem Eichhof gab es ein feines Zuckerweggli und einen warmen Tee. Nach dem gemeinsamen Schluss mit einigen bekannten Weihnachtsliedern ging es wieder zum Schulhaus zurück.