Raupen

Juhui, der Polizist besucht uns

Am Anfang des Schuljahres steht jeweils auch der Besuch von Herr Nüesch, unserem Kindergartenpolizisten, auf dem Programm.
Die anfängliche Nervosität einiger Kinder legte sich schnell, als sie merkten, dass unser Herr Nüesch ein sehr netter Polizist ist. Besonders spannend war es natürlich, als Herr Nüesch uns seine Ausrüstung zeigte. So liessen sich denn die Kinder auch gerne auf die Spiele und Übungen ein, die der Polizist im Kindergarten machte. Fleissig wurden Strassen auf und abgebaut, geübt, wie man richtig die Strasse überquert und die Kinder durften sogar in einem (fast) echten Auto im Kreis herumkurven.

Dann hiess es, das Gelernte umzusetzen. Gemeinsam marschierte die ganze Klasse zum Fussgängerstreifen und jedes Kind durfte nun einzeln vorzeigen, wie gut es bereits die Regeln am Fussgängerstreifen beherrscht.

Als krönenden Abschluss zeigte Herr Nüesch den Kindern dann noch das Polizeiauto und liess sogar extra für uns die Sirene aufheulen. Das war wirklich laut, da hiess es: Ohren zuhalten!
Zum Abschied beschenkte der Polizist die Kinder mit vielen spannenden Sachen und verabschiedete sich von der bunten Schar! Herr Nüesch, wir freuen uns auf ihren Besuch im kommenden Jahr!