Raupen

Besuch bei der Feuerwehr

Die Feuerwehr Mittelrheintal stellte traditionsgemäss den 6. Klassen ihre Arbeit und das richtige Verhalten im Brandfall vor.
Am Mittwochmorgen, den 16. September, besuchten die Schülerinnen und Schüler der beiden 6. Klassen während je zwei Stunden die Feuerwehr.
Auf dem Parkplatz bei der Sportanlage Riet lernten die Kinder, was die Aufgabe der Feuerwehr ist und wie man sich in einem Brandfall richtig zu verhalten hat. Natürlich durften auch die Gerätschaften und Ausrüstungsgegenstände getestet werden.