Raupen

Arztreglement

Gemäss Verordnung über den Schulärztlichen Dienst werden die Kinder im Kindergarten, im 5. Schuljahr und vor dem Schulaustritt auf ihren Gesundheitszustand hin untersucht.
Das neue Schularztmodell des Kantons St. Gallen ermöglicht allen Eltern die freie Arztwahl.

Es bestehen folgende Möglichkeiten
Untersuchung durch einen der unten aufgeführten Schulärzte
Kurzgefasste Untersuchung oder Gespräche im Zeitrahmen von 10 Minuten.
Die Kosten für diesen Untersuch werden von der Schulgemeinde übernommen. Allfällige Zusatzleistungen wie Impfungen, Medikamente werden der Krankenkasse belastet.

Konsultation beim Hausarzt oder Kinder- / Jugendarzt
Etwas ausgedehntere Untersuchung, Gespräche im Rahmen von ca. 20 Minuten: Krankheiten, Probleme, Hautbefunde etc. oder längere Impfbesprechungen können in dieser Konsultation eingehend besprochen werden. Die Konsultation, sowie Impfungen, Medikamente etc. gehen zu Lasten der Krankenkasse.

Schulärzte von Balgach
Dr. Marcel Anrig, Hauptstrasse 47, 9436 Balgach
Dr. Paul Papp, Hauptstrasse 23a, 9436 Balgach
Dr. Tobias Altwegg, Bahnhofstrasse 4, 9443 Widnau

Aufgebot zum Untersuch
Das Schulsekretariat verschickt jeweils im Januar ein Aufgebot an die Eltern der Kinder im 2. Kindergartenjahr oder in der 5. Klasse, zusammen mit einem Anmeldeformular sowie einem Bestätigungsformular für den Arzt.

Die Eltern haben dann bis spätestens 31. Mai einen Termin bei einem Schularzt, Kinderoder Hausarzt zu vereinbaren.

Die Eltern begleiten ihr Kind zum Schularztuntersuch und nehmen das ihnen zugestellte Anmeldeformular und den Impfausweis zum Untersuch mit.

Der Arzt bestätigt den erfolgten Untersuch auf dem entsprechenden Formular und sendet diese Bestätigung zurück ans Schulsekretariat.

Schularztreglement   (pdf 74 KB)